Unsere Schulpferde

Milka

Geschlecht: Stute
Geboren: 2007
Rasse: Polnisches Warmblut

Milka ist eines unserer mehreren Verlasspferde im Schulstall und eine absolute Allrounderin. Dressur, Springen, Voltigieren, Bodenarbeit, Turnier oder Reitabzeichen, Milka meistert alles mit Bravour. Sie lehrt den Kleinsten das 1×1 des Reitens, macht Fortgeschrittenen aber gleichermaßen Spaß und ebnet den Weg in den Springsport.

Mona Lisa

Geschlecht: Stute
Geboren: 2003
Rasse: Hannoveraner

Mona, wie sie eigentlich nur genannt wird, hat in ihrem Leben eine gute Ausbildung genossen und ist auf Turnier sogar L-Dressur platziert. Dementsprechend ist sie beliebt bei den Fortgeschrittenen Reitern bei denen sie auch hauptsächlich eingesetzt wird, da Mona gerne flott unterwegs ist und einen ruhigen, ausbalancierten Sitz einfordert. Sie überzeugt außerdem mit einem angenehmen Charakter und viel Talent in der Bodenarbeit.

Schneewittchen

Geschlecht: Stute
Geboren: 2003
Rasse: Unbekannt

Aufgrund ihrer Größe kann Schneewittchen nur bei leichten Reitern einsetzt werden, sie ist aber trotzdem beliebt, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Eingesetzt wird die total liebe Maus in der Dressur, Sitzübungen und der Bodenarbeit.

AP Mc Coy

Geschlecht: Wallach
Geboren: 2007
Rasse: Deutsches Reitpony

AP ist ein tolles Endmaßpony, sehr schön zu reiten, sowohl in der Dressur als auch im Springen. Er ist sehr unkompliziert und im Schulstall bei allen beliebt. Er wird gleichermaßen bei Anfängern und Fortgeschrittenen eingesetzt und macht eigentlich jedem Freude.

Sensation

Geschlecht: Wallach
Geboren: 2009
Rasse: Unbekannt

Sensation ist ein richtiger Hingucker mit seiner bunten Zeichnung. Früher war er im Western-Sport Zuhause, hat aber genauso viel Talent für die klassisch englische Reiterei. Er ist auch ein toller Allrounder, Dressur, Springen, Voltigieren, Bodenarbeit und Turnierprüfungen sind alles kein Problem für ihn. Dementsprechend wird er sowohl von Anfängern als auch Fortgeschrittenen gerne geritten.

Tweety

Geschlecht: Stute
Geboren: 2006
Rasse: Unbekannt

Die kleine Tweety ist ein tolles Verlasspony, auch wenn gerne mal der Sturkopf durch kommt wenn es ums Thema Futter geht. Ansonsten ist sie total unerschrocken und hat schon einigen Kindern das Reiten beigebracht. Tweety kann zwar auch springen, wird aber hauptsächlich in der Dressur, bei Sitzübungen und Bodenarbeit eingesetzt.

Duke

Geschlecht: Wallach
Geboren: 2007
Rasse: Cruzado

Duke kommt ursprünglich aus Spanien, viel mehr weiß man über seine Vergangenheit allerdings nicht. Der kräftige Wallach hat noch seine Probleme mit seinem sehr aufwendigen Galopp, trotz dessen entpuppt er sich als vielseitig einsetzbar. Er läuft sowohl bei den Anfängern als auch Fortgeschrittenen und das auch noch in Dressur und Springen.

Chanel

Geschlecht: Stute
Geboren: 2009
Rasse: Haflinger

Chanel ist unser Quotenhaflinger im Schulstall. Wie es sich für einen Haflinger gehört, ist sie zwar etwas eigen und dickköpfig, zeigt aber unter dem Reiter sehr schöne Gänge, insbesondere der Trab und möchte dem Reiter gefallen. Sie wird bei den Fortgeschrittenen in Dressur und Springen eingesetzt.

Nala

Geschlecht: Stute Geboren: 2018 Rasse: Französisches Kaltblut Nala ist noch jung und benötigt weitere Ausbildung, ist aber mit einem einwandfreien und sehr unerschrockenen Charakter gesegnet, weswegen sie als Schulpferd ausgewählt wurde. Unter dem Reiter braucht sie noch etwas mehr Ruhe, weswegen sie aktuell nur bei den Fortgeschrittenen in der Dressur und in der Bodenarbeit, wo sie glänzen kann, eingesetzt wird.

Mr. Grey

Geschlecht: Wallach
Geboren: 2017
Rasse: